Wie kann man sicherstellen, dass Weizengrassaft länger frisch bleibt?

Wie kann man sicherstellen, dass Weizengrassaft länger frisch bleibt?

Die Aufbewahrung von frischem Weizengrassaft ist entscheidend für die Erhaltung seines Nährwerts. Normalerweise sollte er gekühlt und innerhalb von drei Tagen nach dem Entsaften verbraucht werden, um seine Frische zu erhalten. Bei Britt's Superfoods haben wir jedoch eine spezielle Gefriermethode entwickelt, die sicherstellt, dass alle Nährstoffe erhalten bleiben.

Wir frieren unseren Weizengrassaft und andere Säfte innerhalb von Minuten nach dem Entsaften ein, um ihre Integrität zu bewahren. Umfassende Untersuchungen, die in Zusammenarbeit mit unabhängigen Universitäten durchgeführt wurden, haben bestätigt, dass unsere gefrorenen Säfte den gleichen Gehalt an Antioxidantien und Chlorophyll aufweisen wie die frisch gepressten Säfte.

Unser im Freien angebauter Bio-Weizengrassaft wird unmittelbar nach dem Entsaften tiefgefroren. Studien belegen, dass Antioxidantien und Chlorophyll bis zu zwei Jahre lang im Gefrierschrank erhalten bleiben.

Bei Britt's Superfoods machen wir es Ihnen leicht, die Vorteile des Bio-Weizengrassaftes zu genießen. Unsere praktischen Einzelbeutel sind gefrierschrankfreundlich, so dass Sie sie jederzeit mitnehmen und verwenden können.

Erleben Sie den Komfort und die Frische unseres Bio-Weizengrassaftes, indem Sie noch heute in unserem Shop bestellen!  Besuchen Sie noch heute unseren Shop, um Ihre Bestellung aufzugeben.

 

Zurück zum Blog