Nährstoffe, die Sie brauchen, um Ihr Immunsystem zu stärken.

Nährstoffe, die Sie brauchen, um Ihr Immunsystem zu stärken.

Jeder möchte in diesem Winter gesund bleiben, aber was können Sie tun, um gesund zu bleiben? Es gibt zwar keine allgemeingültige Antwort, aber eine Ernährung, die reich an immunstärkenden Nährstoffen ist, bringt Sie auf den richtigen Weg.

Zu den Nährstoffen, die unser Immunsystem am Laufen halten, gehören die Vitamine A, B6, B12, C und D sowie Kupfer, Folsäure, Eisen, Selen und Zink. Mit Ausnahme von Vitamin D sollten Sie in der Lage sein, diese Nährstoffe in ausreichender Menge über die Nahrung aufzunehmen,  vorausgesetzt, Sie essen die richtige Art von Lebensmitteln. Wenn Sie die folgenden Lebensmittel zusammen mit viel Flüssigkeit zu sich nehmen, unterstützen Sie ein gesundes Immunsystem.

Weizengrassaft - Chlorophyll - die schöne dunkelgrüne Substanz in den Blättern der Pflanzen, kann ein gesundes Immunsystem unterstützen. Das ist einer der Gründe, warum wir unseren Weizengrassaft so sehr lieben, denn er ist voll davon! Dieses Kraftpaket unter den Superfoods enthält besonders viel Vitamine A und E sowie 92 Mineralien (von den 102, die wir brauchen), 21 Aminosäuren (von 24 möglichen) und über 80 Enzyme.

Kurkuma: Hat antiseptische, schmerzlindernde und immunstärkende Eigenschaften aufgrund des aktiven Polyphenols Curcumin, das traditionell für seine entzündungshemmende Wirkung bekannt ist.  Vor kurzem wurde nachgewiesen, dass Curcumin ein starker immunmodulatorischer Wirkstoff ist, der die Aktivierung von T-Zellen, B-Zellen, Makrophagen, Neutrophilen, natürlichen Killerzellen und dendritischen Zellen modulieren kann.

Rote Bete: Dieses kraftvolle Gemüse steckt voller ernährungsphysiologischer Vorteile. Es enthält einen hohen Gehalt an Folat, einem essenziellen  B-Vitamin, das für die Erhaltung gesunder Zellen und die Reparatur der DNA unerlässlich ist und sich hervorragend zur Stärkung des Immunsystems eignet. Rote Bete ist auch ein hervorragendes Entgiftungsmittel, das die Immunität stärkt, da es Infektionen abwehrt. Zusammen mit dem hohen Vitamin-C-Gehalt ist die Rote Bete eine hervorragende Ergänzung für jede Ernährung.

Gerstengrassaft: Reich an vielen wichtigen Nährstoffen, die das Immunsystem unterstützen, wie Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, Antioxidantien und Enzyme. Hoher Gehalt an Vitamin E, das zur Erhaltung gesunder Haut und Augen beiträgt und die natürliche Abwehrkraft des Körpers gegen Krankheiten und Infektionen (das Immunsystem) stärkt.

Wasser: Und schließlich: trinken, trinken, trinken. Wenn Sie dehydriert sind, steht Ihr Körper bereits unter Stress und Ihr Immunsystem ist geschwächt. Halten Sie den Kühler aufgefüllt und die Tankanzeige in Ordnung, und Sie werden Ihre Gesundheit auf dem richtigen Weg halten.

Eine einfache Möglichkeit, Ihrer Ernährung zusätzliche Nährstoffe zuzuführen, besteht darin, täglich einen unserer Superfood-Säfte zu trinken. Um Ihren zu bestellen, besuchen Sie einfach unseren Shop.


Zurück zum Blog