Fünf herrliche Grünkohl-Rezepte

Fünf herrliche Grünkohl-Rezepte

Dieses blattgrüne Kreuzblütlergemüse ist eines der nährstoffreichsten Lebensmittel der Welt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Er enthält viele Antioxidantien und ist eine gute Quelle für die Vitamine A, C und K. Er hat viele ernährungsphysiologische Vorteile und ist äußerst vielseitig. Als Teil der Brassica-Familie gibt es viele Möglichkeiten, ihn zu genießen. Hier sind unsere 5 Favoriten:

Detox Grünkohl & Sprossensalat

Dieses einfach zuzubereitende Gericht ist vollgepackt mit Nährstoffen und Geschmack und eignet sich hervorragend für eine Entgiftungskur oder wenn Sie einfach Lust auf etwas Leckeres haben.
Sie benötigen:
1/2 Zitrone (ausgepresst)
2 Esslöffel Dijon-Senf
2 Schalotten (gehackt)
2 Knoblauchzehen (gehackt)
2 Handvoll Grünkohl
1 große Handvoll Rosenkohl
1 Handvoll Mandeln
2 Esslöffel geriebener Pecorino-Käse
1/2 Tasse Olivenöl
1 Sachet Britt's Superfoods Bio-Weizengrassaft
Zunächst Schalotten, Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl, Senf und Weizengrassaft vermischen und ziehen lassen.
Grünkohl von den Stängeln befreien und hacken, Rosenkohl ebenfalls fein hacken. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und die Mandeln rösten, dabei genau beobachten

(Dauert etwa eine Minute). Aus der Pfanne nehmen, den Pecorino dazugeben und einfach alle Zutaten miteinander vermischen und genießen.

Grünkohl-Chips
Eine einfache und köstliche Art, Grünkohl zu genießen.
Sie benötigen:
100 g Grünkohl
Olivenöl
Gewürze

Zunächst den Backofen auf 150 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Grünkohl waschen, die Strünke entfernen und trocken tupfen. Den Grünkohl in eine Schüssel geben, mit etwas Olivenöl beträufeln und würzen, z.B. mit Zaatar, Pfeffer oder einfach ein wenig Salz. Auf ein Backblech legen und etwa 20 Minuten garen, bis er gekocht, aber noch grün ist. Knusprig und lecker, sogar die Kinder werden ihr Gemüse genießen.

Veganes Grünkohl-Pesto
Nährstoffreich, einfach zu machen und schmeckt zu allem!
Sie benötigen:
2 Sachets Britt's Superfoods Bio-Weizengrassaft
1 Handvoll Basilikum
3 große Knoblauchzehen
2 große Handvoll Grünkohl
3 Esslöffel Nüsse (wir haben Mandeln verwendet)
1/2 Zitrone entsaften
3 Esslöffel Olivenöl
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Alles bis auf das Öl in einen Mixer geben und fein pürieren, Olivenöl hinzufügen, um die richtige Konsistenz zu erreichen. Bei Bedarf kann Wasser hinzugefügt werden, um die Masse geschmeidiger zu machen.

 

Grünkohl, Feta und Weizengras Frikadellen

Dies ist ein fabelhaftes Gericht, das man immer im Kühlschrank hat, wenn der Hunger kommt. Es ist gut genug für Gäste, aber auch gesund genug für jeden Tag.

Sie benötigen:
100 g Grünkohl
100 g Feta-Käse
100 g fettarmer Weichkäse
1 Sachet Britt's Superfoods Grünkohl
Eine Handvoll frischer Dill, gehackt
5 g Kapern oder Oliven, je nach Geschmack

Trennen Sie zunächst die Blätter von den Stielen des Grünkohls und dämpfen Sie sie etwa 5 Minuten lang, bis sie weich sind. Abkühlen lassen und dann alle Zutaten in einen Mixer geben und vermischen. Zum Abkühlen in den Bräter geben und mit Gemüsebeilagen genießen.

Grünkohl und Ananassaft

Dieser Saft strotzt vor Antioxidantien, Ballaststoffen und den Vitaminen C, K und B und ist ebenso lecker wie gesund. Wir haben einen Britt's Superfoods Kale, Reishi & Maca Sachet für zusätzlichen Geschmack und Komfort verwendet:
Sie benötigen:
1 Sachet Britt's Superfoods Kale, Reishi & Maca
2 Scheiben frische Ananas
Einen Spritzer Apfelsaft

Einfach alle Zutaten zusammen mixen und genießen.

 

Eine einfache Möglichkeit, die Vorteile von Grünkohl zu genießen, ist unser Bio-Grünkohl-Superfood-Saft. Erhältlich als reiner Grünkohl oder gemischt mit Reishi und Maca, liefern wir gefroren direkt zu Ihnen nach Hause. Um zu bestellen, besuchen Sie noch heute unseren Shop hier.

Zurück zum Blog