Sind Weizenkeime unbedenklich für an Zöliakie erkrankte?

Sind Weizenkeime unbedenklich für an Zöliakie erkrankte? - Britt's Superfoods DE

Weizenkeime sind der Teil des Weizenkorns, der Gluten enthält und daher nicht für Zöliakiekranke geeignet ist.

Aber unser im Freiland angebauter Bio Weizengrassaft enthält kein Gluten und kein Weizen, da wir ihn jung ernten, bevor sich das Gluten entwickelt hat.

Tatsächlich enthält Weizengrassaft eine wirksame Form von Glutamin, von der gezeigt wurde, dass sie Darmmikrovilli wiederaufbaut, und die große Anzahl der darin enthaltenen Antioxidantien trägt zusätzlich zur Stärkung und Verbesserung des Immunsystems bei.

Besuchen Sie noch heute unseren Shop, um Ihren Saft zu bestellen

Zurück zum Blog